Zur Verstärkung des Teams der PKE Facility Management GmbH suchen wir für
den Standort Wien ab sofort eine:n

Techniker Facility Management HKLS (m/w/d)
in Vollzeit

Die PKE Facility Management GmbH versteht es als ihre Aufgabe, Gebäude mit innovativem Facility Management zu betreiben und dabei die Aspekte Komfort, Technik, Architektur, Schutz und Kosten im Sinne der Nutzer zu berücksichtigen. Als Tochter des führenden, international tätigen Dienstleistungsunternehmen PKE Gruppe haben wir ein tiefes Verständnis für regionale Anforderungen und gleichzeitig ein globales Kompetenznetz mit langjähriger Projekterfahrung. Aufgrund dieser Faktoren hat sich die PKE AG erfolgreich als globaler Dienstleister etabliert. Heute beschäftigt unser Unternehmen weltweit 1.600 hochqualifizierte und engagierte Mitarbeiter und wächst kontinuierlich jedes Jahr.


Ihr Aufgabengebiet:

Betriebsführungstätigkeiten
Selbständige Durchführung von Störungsbehebungen, Wartungs-, Reparatur- und Inspektionsarbeiten an allen HKLS-Anlagen
Terminkoordination mit Auftraggebern und Nachunternehmern
Erstellung von Dokumentation, Prüflisten und Protokolle
Kompetenter Ansprechpartner für Auftraggeber und Mieter bei technischen Anliegen
Unterstützung und Koordination von Inbetriebnahmen
Gewährleistungsverfolgung

Ihr Profil:

Abgeschlossene Ausbildung mit Fachrichtung HKLS
Einschlägige Berufserfahrung im Facility Management
Erfahrung in Objektleitung sowie Ausbildung zum Abfallbeauftragten, Brandschutzbeauftragten und Sicherheitsvertrauensperson von Vorteil
Ausgezeichnete Deutsch-Kenntnisse in Wort und Schrift
Zielorientiertheit, Leistungs- und Lernbereitschaft, Flexibilität
Analytischer und strukturierter Arbeitsstil, Teamfähigkeit
Sicheres und überzeugendes Auftreten
Führerschein der Klasse B
Einwandfreien Leumund

Unser Angebot:

Eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit innerhalb eines international erfolgreichen und expandieren Unternehmens
Eine entwicklungsorientierte Mitarbeit an komplexen und innovativen Systemlösungen
Freiräume für Kreativität, Initiative und Übernahme von Eigenverantwortung


Wir bieten eine mehr als marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von der Qualifikation und Berufserfahrung, jedoch zumindest einen kollektivvertraglichen Mindestgehalt von 3.024,27 €. Wir bieten attraktive Sozialleistungen, Erfolgsprämien, Fitnessraum, gestützten Kantinenbetrieb und Betriebsarzt.


Interessiert? Wenn Sie sich in dem beschriebenen Leistungsprofil wieder erkannt haben, freuen wir uns auf eine aussagekräftige und vollständige Bewerbung von Ihnen.