Zur Verstärkung des Teams der PKE Gebäudetechnik GmbH suchen wir für
den Standort Wien ab sofort einen

Senior Projektleiter / Projektmanager (m/w/d)
für den Bereich Elektrotechnik in Vollzeit

Die PKE Gebäudetechnik GmbH tritt als gesamtheitlicher, produktneutraler Anlagenerrichter von komplexen Stark- und Schwachstromanlagen, sowie haustechnische Anlagen auf. Durch die hohe Kompetenz in der Gebäudeautomation werden die einzelnen Gewerke effizient und energieoptimiert zusammengeführt. Die technische Nachbetreuung wird als Teil des Kerngeschäfts professionell durchgeführt, wobei Qualität und Sicherheit im Vordergrund stehen.

Als Tochter der führenden, international tätigen PKE Gruppe haben wir ein tiefes Verständnis für regionale Anforderungen und gleichzeitig ein globales Kompetenznetz mit langjähriger Projekterfahrung. Aufgrund dieser Faktoren hat sich die PKE Gruppe erfolgreich als globaler Dienstleister etabliert. Heute beschäftigt unser Unternehmen weltweit 2.000 hochqualifizierte und engagierte MitarbeiterInnen und wächst kontinuierlich jedes Jahr.


Ihr Aufgabengebiet:

Verantwortung für die Durchführung und Leitung von Großprojekten
Erster Ansprechpartner zwischen Kunden, Planern, internen Abteilungen und Subaufragnehmern/Lieferanten
Führung und Koordination des Projektteams
Technische und kommerzielle Projektrealisierung sowie die Überwachung des Projektplanes, Kosten- und Risikoanalyse als auch das
Claim Management
Ressourcensteuerung und Kontrolle des Qualitätsmanagements
Sicherstellung des Projektreportings, Dokumentations- und Berichtswesen

Ihr Profil:

Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL/FH/TU) im Bereich Elektrotechnik
Mind.10 Jahre Berufserfahrung als Projektmanager/-leiter in Großprojekten mit einem mind. Umsatzvolumen von 5. Mio (vorzugsweise in der Gebäudetechnik)
Fundierte Projektmanagement-Kenntnisse und Verständnisse für Projektabläufe und –Zusammenhänge
Dienstort Wien mit Reisebereitschaft je nach Projekterfordernisse
Führerschein Klasse B
Sozialkompetente Persönlichkeit mit Kommunikations- und Organisationskompetenz
Bereitschaft im Team zu arbeiten und sich mit neuen Themengebieten auseinander zu setzen ist essenziell
Souveränes und überzeugendes Auftreten, Durchsetzungsvermögen, analytischer und strukturierter Arbeitsstil setzen wir voraus
Zielorientiertheit, Leistungs- und Einsatzbereitschaft sowie Flexibilität runden Ihr Profil ab

Unser Angebot:

Technische Herausforderungen und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem spannenden Arbeitsumfeld
Beständigkeit eines langjährigen renommierten Familienunternehmens
Offene Team- und Kommunikationskultur
Entwicklungsperspektiven als Basis für eine langjährige Zusammenarbeit
Firmenauto, Laptop und Handy auch zur Privatbenutzung
Gefördertes Mittagessen, gratis Kaffee und Getränke
Firmenevents, Fitnessstudio, Betriebsärztin, Massagen (EMS, Shiatsu, ..)


Ihr Monatsentgelt beträgt ab EUR 4.000,- brutto auf Basis Vollzeitbeschäftigung 38,5 Stunden / Woche.
Einem/r Bewerber/in, der/die die Anforderungen für die von uns ausgeschriebene Stelle mitbringt, können wir ein kollektivvertragliches Mindestgehalt ab € 2.971,98 brutto monatlich anbieten. In Abhängigkeit vom individuellen Profil ist die deutliche Bereitschaft zur Überzahlung vorhanden.


Interessiert? Wenn Sie sich in dem beschriebenen Leistungsprofil wieder erkannt haben, freuen wir uns auf eine aussagekräftige und vollständige Bewerbung von Ihnen.

Für Fragen zur Position und zum Bewerbungsprozess steht Ihnen Stephan Ganzinger, HR Business Partner, jederzeit gerne zur Verfügung: +43 664 80470 1041.