Zur Verstärkung des Teams der PKE Gebäudetechnik GmbH suchen wir für
den Standort Wien ab sofort einen

Software- und Inbetriebnahmetechniker MSR (m/w/d)
für den Bereich Gebäudeautomation in Vollzeit

Die PKE Gebäudetechnik GmbH tritt als gesamtheitlicher, produktneutraler Anlagenerrichter von komplexen Stark- und Schwachstromanlagen, sowie haustechnische Anlagen auf. Durch die hohe Kompetenz in der Gebäudeautomation werden die einzelnen Gewerke effizient und energieoptimiert zusammengeführt. Die technische Nachbetreuung wird als Teil des Kerngeschäfts professionell durchgeführt, wobei Qualität und Sicherheit im Vordergrund stehen.

Als Tochter der führenden, international tätigen PKE Gruppe haben wir ein tiefes Verständnis für regionale Anforderungen und gleichzeitig ein globales Kompetenznetz mit langjähriger Projekterfahrung. Aufgrund dieser Faktoren hat sich die PKE Gruppe erfolgreich als globaler Dienstleister etabliert. Heute beschäftigt unser Unternehmen weltweit 2.000 hochqualifizierte und engagierte Mitarbeiter und wächst kontinuierlich jedes Jahr.


Ihr Aufgabengebiet:

Durchführung von Inbetriebnahmen im Bereich Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik, Gebäudeautomation
Erstellung der Visualisierungen
Programmierung von MSR Anlagen
Vorbereitung und Durchführung von Abnahmen
Anwendereinweisungen
Service und Wartung unserer MSR Anlagen
Koordination von Elektroarbeiten

Ihr Profil:

Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Mechatronik oder Informatik
Kenntnisse im Bereich Heizung-, Lüftung-, und Klimatechnik von Vorteil
Ausgezeichnete Deutsch-Kenntnisse in Wort und Schrift
Englisch Kenntnisse von Vorteil
Zielorientiertheit, Leistungs- und Lernbereitschaft, Flexibilität
Sicheres und überzeugendes Auftreten
Führerschein Kl. B

Unser Angebot:

Technische Herausforderungen und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem spannenden Arbeitsumfeld
Offene Team- und Kommunikationskultur
Entwicklungsperspektiven als Basis für eine langjährige Zusammenarbeit
Beständigkeit eines langjährigen renommierten Unternehmens
Attraktive Social Benefits


Einem/r Bewerber/in, der/die die Anforderungen für die von uns ausgeschriebene Stelle mitbringt, können wir ein kollektivvertragliches Mindestgehalt ab € 3.024,27 brutto monatlich anbieten. In Abhängigkeit vom individuellen Profil ist die deutliche Bereitschaft zur Überzahlung vorhanden.


Interessiert? Wenn Sie sich in dem beschriebenen Leistungsprofil wieder erkannt haben, freuen wir uns auf eine aussagekräftige und vollständige Bewerbung von Ihnen.